Ich würde mich freuen, wenn Sie ihren Besuch in “Buchenau” im beiliegenden Gästebuch dokumentieren würden.

Interessante und wissenswerte Ergänzungen sind jederzeit willkommen.

Rita Abel aus 36132 Eiterfeld-Wölf
01.01.2017 - 15:57:02
Lieber Peter Schaaf,
Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir für das Neue Jahr alles Gute, vor allem Gesundheit und Zufriedenheit. Gerne erfreuen wir uns weiterhin an dem interessanten Morgengruß und ich schaue auch mittags auf Ihre Menuekarte (habe dann mal wieder eine Kochanregung für den nächsten Tag). Also weiter so und herzliche Grüße aus Wölf von der Familie Abel aus der Bäckergasse
Reiseleiter Boris Marliv aus Potsdam
10.12.2016 - 13:57:05
Für unsere kleine Radlergruppe gab es rund um Buchenau einen tollen Indiandersommer mit viel Natur und Kultur im Umfeld. Allen Fahrradfans ist diese Gegend bestens zu empfehlen.

L.G. Boris

Rita Abel aus 36132 Eiterfeld-Wölf
06.12.2016 - 13:54:48
Hallo Peter Schaaf,
hier meldet sich eine Leserin Ihrer interessanten Seiten, vor allem der allmorgendlich Gruß, mittags mit interessanten Vorschlägen zum Essen usw. Ich finde alles so toll und möchte heute mal ein Foto zu Ihnen schicken, wo wir unsere geliebten Windräder gegen den roten Abendhimmel fotografieren konnten. Sieht auch gut aus...
Herzliche Grüße aus dem auch so kalten Wölf von der Familie Abel aus der Bäckergasse Jupp und Rita
Lisa Hof aus Buchenau
13.11.2016 - 10:49:45
Hallo Peter,
ich liebe Deine Buchenau.info Seite. Wenn immer
ich verreist bin, informiere ich mich besonders
gern über Deinen Wetterbericht. Genauso finde ich, was Deine Frau so leckeres kocht, Spitze.
Vielen Dank für die tollen Seiten und die Arbeit,
die Du immer machst
Lisa Hof
Kommentar
Hallo Lisa, danke für Deinen netten Eintrag in das GB.
Peter Schaaf aus Buchenau
06.09.2016 - 20:26:29
Testeintrag nach Neuerstellung des GB
Kommentar
Danke, lieber Jens, es funktioniert.
Prof.Dr.Raban Graf von Westphalen aus Helmern ehe.Kreis Warburg
25.08.2015 - 16:33:42
ICH MÖCHTE ANFRAGEN,ob in Buchenau noch die Gräber meiner Vorfahren Ludwig Karl von Spiegel zu Peckelheim(1803-1875); VERH: mit Walburga von Warnsdorf (1813-1881) ebenfalls beigesetzt in Buchenau. Wie ersterer stamme ich aus Helmern. Siegelscher Besitz.Mit besten Dank, Prof .Dr.Raban Graf von Westphalen.
Kommentar
Hallo, ich werde mich mit Ihnen in Kürze in Verbindung setzen.
Anne aus Hoher Norden
02.02.2015 - 19:39:22
Danke ,hab da einen Fehler in der mail- dies ist jetzt meine richtige Adresse, freue mich auf Ihre mail.
Es geht um die Fam. Fend/t in der unteren Bernhardsmühle.
LG Anne
Kommentar
Ich habe Ihre neue Mail-Adresse notiert
Anne aus Hoher Norden
02.02.2015 - 12:17:45
Moin,
ich habe Vorfahren aus Buchenau die um 1700 - 1800 Müller in der unteren Mühle waren in Buchenau.
Könnten Sie mir bitte sagen, was es mit untere und obere Mühle auf sich hatte.
Und gibt es alte Stiche o.ä. von der Unteren Mühle.
Ihre Seite finde ich sehr schön, etwas auf alt gemacht und doch sehr interessant.
LG
Kommentar
Hallo Anne! Danke für Ihren Eintrag. Ich werde mich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Michael Lippmann aus Prien am Chiemsee
05.06.2014 - 12:10:48
1977 - 78 bin ich Schüler in Buchenau "auf HL" gewesen. Von dort gings weiter nach Hohenwehrda.
Trotzdem gab es einige Wochenenden, zu denen ich / wir nach Buchenau gekommen sind. Heute lass
ich es mir nicht nehmen, auf dem Nord-Süd-Weg gelegentlich einen Abstecher von der A7 zu machen,
wenn's die Zeit erlaubt. Es ist immer ein schönes Örtchen, mit dem ich viele Erinnerungen schöne
verbinde. Seitdem die Schule nicht mehr da ist, ist es wahrscheinlich ruhiger geworden. Wäre ich
nicht dort gewesen, dann hätte etwas wichtiges in meinem Leben gefehlt. "Schee wars."
Marek Buchenau aus Paderborn
10.04.2014 - 22:23:38
Hallo meine Namensvetter,

lasst uns doch die Burgen zurückholen! Im Mittelalter ging es doch auch drunter und drüber, das können wir doch heute auch noch.....oder?
Wollte mich mal bei euch melden, liebe Grüße